Fähigkeiten erkennen und Nutzen

Wir bilden aus!

Neurokliniken Waldeck bilden seit vielen Jahren junge Menschen im Pflegeberuf aus. Die Schülerinnen und Schüler stehen in engem Kontakt mit ihren PraxisanleiterInnen und werden während ihrer Ausbildungszeit optimal unterstützt.

Pflegefachfrau/Pflegefachmann (M/W/D)

Die generalistische Ausbildung gemäß Pflegeberufereformgesetz dauert drei Jahre und schließt mit einer staatlich anerkannten Abschlussprüfung an der Pflegefachschule in Güstrow bzw. Rostock ab. Angehende Pflegefachkräfte durchlaufen einen theoretischen Teil (2.100 Stunden), in dem pflegerelevante Kenntnisse wie z.B. Pflege- und Gesundheitswissenschaften, Naturwissenschaften und Medizin, Wirtschaft, Recht und Politik u.v.m. vermittelt werden. Im praktischen Ausbildungsteil (2.500 Stunden) lernt man in der Klinik u.a. Fachgebiete der Neurologie, Inneren Medizin, den Intensiv-Akutbereich usw. kennen.

Als ausgebildete/r Pflegefachfrau/-mann bist du ein wichtiges Bindeglied zwischen PatientInnen, Angehörigen, ÄrztInnen und TherapeutInnen.

Wir bieten unseren Auszubildenden ein zusätzliches fachspezifisches Lernangebot in Form eines praxisnahen Unterrichts. In Workshops stellen wir gezielt Krankheitsbilder vor und üben gemeinsam, das Erlernte anzuwenden. Für die tägliche Arbeit mit den PatientInnen stehen unseren Auszubildenden PraxisanleiterInnen auf jeder Station zur Seite und begleiten sie während der gesamten Ausbildungszeit.

Ein Job mit Zukunft!

Der Beruf der Pflegefachkraft ist außergewöhnlich vielseitig und abwechslungsreich und ein zukunftssicherer Berufszweig. Seit Jahren steigt der Bedarf an gut ausgebildetem Pflegepersonal. Unseren MitarbeiterInnen bieten wir regelmäßig umfangreiche Fort- und Weiterbildungen an und unterstützen die fachliche und persönliche Entwicklung.

Wir freuen uns auf dich!

Nach erfolgreichem Realschulabschluss oder Abitur, mit Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und vor allem mit Freude am Umgang mit Menschen bist du genau richtig in der Neurokliniken Waldeck. Du hast noch Fragen zu den Ausbildungsberufen oder interessierst dich zunächst für ein Praktikum? Dann melde dich gerne bei unserer Pflegedienstleiterin Frau Schwebcke (Tel. 03844-880 672).

Zentrum für medizinische Rehabilitation

Dein Kontakt zu uns oder jetzt online bewerben!

ANFRAGEN UND DEINE SCHRIFTLICHE BEWERBUNG

FACHKLINIKEN WALDECK
Sekretariat der Geschäftsführung
Dr.-Friedrich-Dittmann-Weg 1
18258 Schwaan-Waldeck

Tel. +49 (0) 3844-880-672

ANHÄNGE HOCHLADEN* Fügen Sie Ihren persönlichen Daten zusätzliche Dokumente hinzu. Bitte wählen Sie die gewünschten Dokumente aus. Zulässige Anhänge sind PDF-, JPG-, JPEG-, DOC-, DOCX-Dateien bis maximal 4MB. Bitte fassen Sie Zeugnisse optimalerweise in einer Datei zusammen.

Siegel „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe 2022“

Betrieb mit Auszeichnung

Recura, zu denen auch die Neurokliniken Waldeck zählt, ist zum fünften Mal in Folge von den renommierten Fachmagazinen Focus Money und Deutschland Test ausgezeichnet worden.

Aktuelles

2023
Neurokliniken Waldeck

Niemand ist zu jung für die Reha

20 Jahre jung und trotzdem ein Fall für die Reha in den Neurokliniken Waldeck? Ja, das ist möglich. Der beste Beweis dafür ist Jonas Micheel aus dem nördlichen Mecklenburg-Vorpommern. Mit seinen 20 Jahren hat der junge Mann einen schweren Motorradunfall überlebt. Eine siebenstündige Not-OP, bei der ihm unter anderem der linke obere Lungenflügel entfernt wurde, hat sein Leben gerettet. Es folgte mehr als eine Woche künstliches Koma mit künstlicher Beatmung.

Weiterlesen »