Spenden für die Ukraine: Wir unterstützen gern

Die Neurokliniken Waldeck beteiligten sich jüngst an einem Aufruf der Müritz Klinik: 21 Reha-Kliniken in Mecklenburg-Vorpommern wurden gebeten, medizinische Verbrauchsmitteln für die Versorgung der verletzten Menschen in der Ukraine zur Verfügung zu stellen.

Neben diversen Verbands- und PSA-Materialien spendete die Neurokliniken Waldeck auch spezielle medizinische Verbrauchsmittel aus dem Weaning-Bereich, um die Unterversorgung im Kriegsgebiet zu lindern. Insgesamt konnte ein VW-Bus mit zahlreichen Hilfspaketen bis unter das Dach gepackt werden.

Aktuelles

2023
Neurokliniken Waldeck

Niemand ist zu jung für die Reha

20 Jahre jung und trotzdem ein Fall für die Reha in den Neurokliniken Waldeck? Ja, das ist möglich. Der beste Beweis dafür ist Jonas Micheel aus dem nördlichen Mecklenburg-Vorpommern. Mit seinen 20 Jahren hat der junge Mann einen schweren Motorradunfall überlebt. Eine siebenstündige Not-OP, bei der ihm unter anderem der linke obere Lungenflügel entfernt wurde, hat sein Leben gerettet. Es folgte mehr als eine Woche künstliches Koma mit künstlicher Beatmung.

Weiterlesen »